Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

von Andresen Kaffee Kontor

 

1. Angebot und Vertragsabschluss

Andresen Kaffee Kontor, eine Marke von Makeway, Dr. Petra Sucherbauer, vertreten durch Dr. Petra Sucherbauer,

4020 Linz, Andreas-Hofer-Platz 5, Österreich, UID-Nr. ATU72277859, GISA-Zahl 29793419 (Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde: Magistrat Linz), im folgenden „Verkäufer“ genannt, behält sich das Recht vor, das jeweilige Produkt- und Leistungsangebot inhaltlich jederzeit zu ändern. Alle Angebote des Verkäufers sind freibleibend und als Aufforderung an den Kunden zu verstehen, selbst ein Angebot zu legen.

Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme des Verkäufers zustande: Der Kunde wird von unserer Annahme durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail verständigt. 

Der Kaufvertrag wird von uns nicht gespeichert. 

Der Kunde ist an seine Bestellung zwei Tage ab Zugang dieser Bestellung gebunden. Das gesetzliche Rücktrittsrecht bleibt davon unberührt.

2. Geltungsbereich

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen von Andresen Kaffee Kontor, soweit im Einzelfall keine abweichenden vertraglichen schriftlichen Vereinbarungen getroffen werden. Mit der Abgabe der Bestellung erklärt sich der Kunde/Besteller mit diesen AGB einverstanden und ist an sie gebunden. 

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthaltsort in Österreich.

 

3. Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Kalendertagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Der Widerruf ist mittels einer eindeutigen Erklärung postalisch oder per Email zu richten an:

Andresen Kaffee Kontor

Dr. Petra Sucherbauer

Andreas-Hofer-Platz 5

4020 Linz

UID-Nr: ATU72277859

Email: info@andresen-kaffee.at

Sie können hierfür das unter folgendem Link abrufbare Widerrufsformular verwenden: Link Widerrufsformular

Die Rücksendung oder Rückgabe der Ware hat unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Kalendertagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten an uns zu erfolgen. Im Falle des Rücktritts findet eine Kaufpreis-Rückerstattung nur Zug um Zug gegen Rückgabe der vom Kunden erhaltenen Waren statt. Bedingung dafür ist, dass sich die Ware in unbenutztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand befindet. Bei Waren, die versiegelt geliefert wurden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, entfällt das Rücktrittsrecht, wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt worden sind. 

Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Unfreie Rücksendungen werden von uns nicht angenommen. Für Waren, welche durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird vom Verkäufer ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung einbehalten.

 

4. Preise

Alle Preise sind Gesamtpreise. Sie verstehen sich inklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben, aber ohne Versandkosten. Die Versandkosten finden Sie in unter Punkt 5. dieser AGB. 

 

5. Lieferbedingungen

Wenn nicht anders vereinbart, liefern wir innerhalb von 3 bis 5 Werktagen ab Zahlungseingang. Sollte der Verkäufer eine Bestellung nicht annehmen können oder sollten Lieferverzögerungen auftreten, die 5 Werktage überschreiten, teilen wir dies dem Käufer unverzüglich mit. Sollte die Lieferung oder das Einhalten der vereinbarten Lieferzeit durch Umstände nicht möglich sein, die nicht durch den Verkäufer zu vertreten sind, so erlischt die Lieferpflicht des Verkäufers.

Kommt der Verkäufer seiner Lieferpflicht trotz setzen einer Nachfrist von mindestens vierzehn Tagen nicht nach, so ist der Kunde zum Vertragsrücktritt berechtigt.

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden trägt dieser alle aus diesem Umstand entstehenden Kosten.

Der Versand erfolgt in der Regel mit einem Paketdienst oder mit der österreichischen Post an Werktagen von Montag bis Freitag.

Die Versandkosten innerhalb Österreichs betragen für Lieferungen bis 3 kg Gewicht EUR 4,90, für Pakete bis 6 kg EUR 6,90, für Lieferungen über 6 kg Gewicht EUR 8,90 und verstehen sich inkl. 20 % USt.

Versandkosten außerhalb Österreichs werden nach vorherigem Angebot , abhängig von Gewicht und Versandgebiet, verrechnet.

Jede Sendung ist während des Transports versichert. Mit der Abgabe der Ware in den Räumlichkeiten des Empfängers gehen Nutzung und Gefahr auf den Käufer oder dessen Vertreter über. Der Käufer ist verpflichtet die Warensendung bei Übernahme auf etwaige Transportschäden und auf Vollzähligkeit zu überprüfen. Mit Abgabe seiner Unterschrift bei Übergabe erklärt der Käufer, dass die Ware vollständig und unversehrt von ihm übernommen wurde. Etwaige Transportschäden sind sofort bei Übergabe beim Transportunternehmen geltend zu machen. Der Verkäufer haftet nicht für schuldhaftes Verhalten Dritter.

 

6. Zahlungsbedingungen

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten: Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung. Die Verrechnung erfolgt in EURO. Die Rechnungen werden nach Zahlungseingang als pdf-Dokument mittels Email zugesendet.

Der Kaufpreis ist mit Vertragsabschluss fällig. 

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständige Bezahlung unser Eigentum.

 

8. Gewährleistung

Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung. Die Gewährleistungspflicht beträgt 24 Monate ab Erhalt der Ware durch den Kunden. Sollten Sie mit einer Lieferung oder Teilen einer Lieferung nicht einverstanden sein, so wie wird die mangelhafte Ware umgehend gegen eine mangelfreie ausgetauscht. Kommt ein Austausch oder eine Verbesserung nicht in Betracht, d.h. falls dies nicht möglich ist, zu hoher Aufwand entstehen würde, falls dies unzumutbar ist oder die Frist für den Austausch oder die Verbesserung durch den Verkäufer nicht einhaltbar ist, hat der Käufer Anspruch auf Preisminderung oder, wenn der Mangel nicht geringfügig ist, Anspruch auf Aufhebung des Vertrages. Für über dieses Ausmaß hinausgehende Schäden wird nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit des Verkäufers gehaftet.

 

9. Datenschutz

Der Kunde stimmt zu, dass folgende persönliche Daten, nämlich Firmenadresse, Vorname, Zuname, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse zum Zweck der künftigen Besuche in unserem Webshop elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden ausschließlich zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften, zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs und zur Kundeninformation verwendet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, ausgenommen dies ist für die Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich. Vertragspartner von Andresen Kaffee Kontor sind über diese Datenschutzbestimmungen informiert und entsprechend verpflichtet. Der Käufer erklärt sich mit der Zusendung von Informationen über Leistungen, Produkte und Angebote von Andresen Kaffee Kontor einverstanden. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich per Email an info@andresenkaffee.at widerrufen werden.

 

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Diese AGB und die unter diesen AGB abzuschließenden Verträge unterliegen österreichischem Recht. 

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche ist das Landesgericht Linz. 

Sofern der Kunde Verbraucher im Sinne des KSchG ist, gilt jenes Gericht für zuständig, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung des Verbrauchers liegt. 

 

11. Altstoff Recycling Austria (ARA)

Wir sind ARA Lizenzpartner, nehmen also am ARA Sammel- und Verwertungssystem teil.

ARA Lizenznummer: 22324 

 

12. Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der AGB und des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mir der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.

Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Schriftform, das gilt insbesondere auch für die Aufhebung dieser Bestimmungen. 

 

13. Angaben zur Online-Streitbeilegung

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr.

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist der Verkäufer nicht verpflichtet.

Copyright Aksel Andresen/Petra Sucherbauer 2019 - info@andresen-kaffee.at

IMPRESSUM - DATENSCHUTZ - AGB